8. Können die Anwaltskosten steuerlich geltend gemacht werden? - Familienrecht in Paderborn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

8. Können die Anwaltskosten steuerlich geltend gemacht werden?

FAQ

8. Können die Anwaltskosten steuerlich geltend gemacht werden?

Anwalts- und sonstige Prozesskosten können unter Umständen als außergewöhnliche Belastungen einkommensteuerlich abgesetzt werden. Die individuellen Verhältnisse sind dabei zu berücksichtigen. Auch Unterhaltszahlungen können möglicherweise steuerrechtlich geltend gemacht werden. Hierzu ist die Zustimmung des Unterhaltsempfängers erforderlich. Es ist in steuerrechtlichen Fragen sinnvoll, wenn Sie sich mit Ihrem Steuerberater besprechen. Da Rechtsanwalt Striegel keine Steuerberatung erteilt, arbeitet er mit versierten Steuerberatern zusammen. Hierzu finden Sie auch Hinweise und Empfehlungen unter dem Punkt Netzwerk
.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü